Porec - Istria

>
Porec
'aerial view over the roofs of the famous Croatian town Porec' - Istria
'aerial view over the roofs of the famous Croatian town Porec' Christian Mueller / Shutterstock

Viele Istrienkundige meinen, dass Porec das wichtigste touristische Zentrum Istriens ist. Diese am Westufer der wunderschönen Halbinsel gelegene kleine Stadt hat so viel zu bieten und überzeugt selbst die anspruchvollsten Gäste. Mit seinen kulturellen Sehenswürdigkeiten und wunderschönen Monumenten, seiner verblüffenden Natur und den Zahlreichen Übernachtungsmöglichkeiten und Serviceangeboten für Touristen gehört Porec schon lange zu den beliebtesten Touristenzielen europäischer Besucher.

Zur Sommerzeit, am Höhepunkt der Touristensaison gibt es in Porec oft mehr Touristen als Einheimische. Aber keine Bange, Porec bietet genug Übernachtungsmöglichkeiten, so dass jeder ein Dach über dem Kopr hat. Im weiteren Stadtbereich gibt es eine Menge Hotels, darunter viele Häuser mit vier Sternen wie etwa das Laguna Parentium, das Laguna Albatros oder das Mauro. Falls Sie eine intimere und häusliche Atmosphäre vevorzugen, dann wählen Sie einen Bungalow oder eines der Freizeithäuser in einer der Touristenkomplexe oder Sie mieten einfach eine der zahlreichen Ferienwohnungen. Und fü die abenteuerlustigen und naturorientierten Geister gibt es im weiteren Umkreis von Porec 2 Auto-Campingplätze.

Porec gilt als Sporthochburg. Hier gibt es zahlreiche Sportplätze und Sporthallen wo viele Sportprofis mit ihrem Team trainieren. Sie können während Ihres Urlaubs unter vielen Erholungsangeboten wählen. Neben Schwimmen und dem Genießen des reinen und erfrischenden Meerwassers an einer der Badestrände im Stadtbereich haben Sie noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, wie Tennis, Reiten, Segeln oder Angeln. Die Gegend um Porec wird auch unter Radfahrfreunden immer beliebter. Es gibt hier und in der weiteren Umgebung um Porec zahlreiche malerische Radstrecken, auf denen Sie den wahren Charakter dieser landschaft wunderbar erleben können.

Falls Sie interessiert sind, mehr über das historische und kulturelle Erbe dieser Gegend zu erfahren, wird Sie Porec mit Sicherheit nicht enttäuschen. Wie viele andere istrische Städte hat Porec eine bewegte, über zweitausend Jahre alte Geschichte. Auf Ihren Spaziergängen im Stadtzentrum erleben Sie die römischen Einflüsse mit den Überresten der originalen römischen Architektur: Hauptstraße, Forum, den Neptuntempel und vieles mehr. Auf diesen Spaziergängen durch die Stadt werden Sie sich wie ein Zeitreisender vorkommen; es ist nicht ungewöhlich, in ein un derselben Straße au ein römisches Haus, einen gotischen Palast, einen alten Tempel und eine byzantinische Kirche zu stoßen. Unzweifelhaft ist das berühmteste Monument von Porec die UNESCO-geschützte Euphrasius-Basilika, ein Meisterstück byzantinischer Baukunst.

Wie jeder andere Touristenort ist auch Porec stolz auf seine reichhaltigen und vielfältigen gastronomischen Angebote. Laut einigen Quellen ist die Innenstadt so gut mit Restaurants versorgt, dass eines auf jeden 15ten Bewohner kommt. Die meisten dieser Lokalitäten bieten eine Vielzahl mediterraner Gerichte an, die nur mit den frischesten Zutaten zubereitet werden. Obwohl das natürlich in erster Linie vor allem für die fantastischen Fischgerichte gilt, die unter Touristen außerordentlich beliebt sind, sollten SIe nicht versäumen auch die wunderbaren Speisen der istrischen Kontinentalküche zu probieren.

Als moderner Touristenort verfügt Porec auch über eine vielfältige Nachtclubszene. Touristen haben die Wahl unter zahlreichen Clubs und Bars, die die ganze Nacht geöffnet haben. Auch Straßenperformance findet sich hier, die unter dem strahlendblauem Sommerhimmel dargeboten wird. Der beliebteste Nachtclub in dieser gegend ist das Byblos, wo oft elektronische Musik dargeboten wird.




Hotels und Ferienwohnungen Hotels in Porec Porec